BIOGRAFIE

 

Das Bild entsteht im Kopf

 

Christoph Ammann wurde am 1. September 1984 geboren und ist in Ostermundigen

aufgewachsen, seit 2013 lebt er in Gümligen. Nach der Schule folgten Lehren als

Spengler/Sanitär-Monteur und Gebäudetechnikplaner. 2000 bis 2006 diverse Kurse für

Fotografie im Bereich Porträt, Studio, Beauty und Fashion. Ab 2007 ständiger Fotograf

für das zur Tamedia gehörende Portal Tilllate mit Spezialgebieten Events und VIP. Coverage

von Grossanlässen wie Swiss Music Awards, SwissAwards, Prix Walo und Miss Schweiz.

Aufbau eines entsprechenden Netzwerkes und persönlichem Kontakt zu diversen

Persönlichkeiten aus der Unterhaltungs- und Showbranche. Parallel dazu intensive

Tätigkeit im Bereich Konzertfotografie an Festivals wie Gurten, Gampel und Locations wie Letzigrund, Stade de Suisse oder Hallenstadion. Ab 2011 Tätigkeit für die Miss Schweiz Organisation unter Karina Berger, später für die Nachfolge-Organisation Guido Fluri Stiftung. Ab 2013 ständiger Fotograf für die zur Tamedia gehörende Berner Wochenzeitung Bernerbär. Gleichzeitig umfassende Engagements für die beiden Berner DSDS-Hitsänger Luca Hänni und Jesse Ritch im Bereich Covershooting, Pressefotografie etc. Neben den bereits erwähnten Medien hat Ammann bereits für folgende Titel gearbeitet: Blick, 20minuten, Schweizer Illustrierte, Schweiz am Wochenende, Der Bund, Hotel Revue, Berner Zeitung BZ.

Durch den bekannten People-Fotografen Remo Neuhaus entdeckte Ammann seine Liebe zum Mittelformat, welche er nun mit Leidenschaft auslebt.

 

People-Journalist Jean-Claude Galli sagt über Ammann: „Christoph ist einer, der genau hinschaut. Das ist in dieser hektisch Zeit selten geworden. Dabei wäre es das Wichtigste in unserem Beruf.“

The picture arises in the head

 

Christoph Ammann was born on the 1st of September 1984 and grew up in Ostermundigen, since 2013 he lives in Gümligen. After school, lessons followed as a plumber / sanitary technician and building technology planner. From 2000 to 2006 various photography courses in portrait, studio, beauty and fashion. From 2007 permanent photographer for Tamedia's Tilllate portal specializing in events and VIP. Coverage of major events such as Swiss Music Awards, Swiss Awards, Prix Walo and Miss Switzerland. Establishment of a corresponding network and personal contact with various personalities from the entertainment and show industry. Parallel to this intense activity in the field of concert photography at festivals such as Gurten, Gampel and locations such as Letzigrund, Stade de Suisse or Hallenstadion. From 2011 she worked for the Miss Switzerland organization under Karina Berger, later for the successor organization Guido Fluri Stiftung. From 2013 permanent photographer for the Bernese weekly newspaper Bernerbär, which belongs to Tamedia. At the same time extensive engagements for the two Bernese DSDS hit singers Luca Hänni and Jesse Ritch in the area of ​​cover shoots, press photography, etc. In addition to the media already mentioned, Ammann has already worked for the following titles: Blick, 20 Minuten, Schweizer Illustrierte, Schweiz am Wochenende, Der Bund, Hotel Revue, Berner Zeitung BZ.

 

Through the well-known people photographer Remo Neuhaus discovered his love for medium format, which he lives now with passion.

 

People journalist Jean-Claude Galli says of Ammann: "Christoph is one who looks closely. This has become rare in this hectic time. It would be the most important thing in our profession. "

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 by CHRISTOPH AMMANN photography